Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

#UNTEILBAR-DEMO DRESDEN

Aufruf der Organisatoren (u.a. Hamburger Bündnis gegen Rechts, Seebrücke Hamburg): "Wir fahren am 24. August mit vielen Bussen aus Hamburg zur Unteilbar-Demo nach Dresden. Tickets gibt es ab dem 29. Juli in der Buchhandlung im Schanzenviertel (Schulterblatt 55, 20357 Hamburg), dem Infoladen Wilhelmsburg (Fährstr. 48, 21107 Hamburg) und bei den Info-Veranstaltungen. Wir wollen allen ermöglichen mit nach Dresden zu fahren. Überlegt daher wie viel Geld ihr für euer Ticket geben könnt. Damit wir... Weiterlesen


Notstand der Menschlichkeit

Carola Rackete ist frei, aber noch ist nichts gewonnen. Das Sterben und die Kriminalisierung im Mittelmeer gehen unvermindert weiter. "#Seebrücke - Schafft sichere Häfen" ruft daher auf, am 6. Juli 2019 in vielen Städten auf die Straße zu gehen und gemeinsam zu zeigen, dass wir das aktive Sterbenlassen niemals akzeptieren! MEHR Weiterlesen


Ein Europa für Alle

Frieden, Demokratie und Sozialstaat verteidigen. Hier und in Europa! Die Rechten in Europa machen mobil: Sie schüren Rassismus und Nationalismus. Sie suchen Sündenböcke für die Probleme in Europa, aber bieten keine Lösungen. Sie wollen Menschen gegeneinander mobilisieren, aber sie legen sich nicht mit den Reichen und Mächtigen an. Die Probleme in der EU haben klare Ursachen: Die soziale Ungleichheit wächst. Die Konzerne drücken die Löhne und entziehen ihre Gewinne dem Zugriff der Steuer. Dabei... Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus dem Landesverband


Unser Programm für die Bezirksversammlungswahlen

Miteinander statt Gegeneinander: Gegen Konkurrenz, extreme Rechte und soziale Ungleichheit - Gemeinsam machen wir Hamburg zur lebenswerten Stadt für Alle Hamburg ist eine der reichsten Städte Deutschlands: hier leben 42.000 Millionäre und Millionärinnen. Gleichzeitig wächst jedes fünfte Kind in Armut auf, müssen alte Menschen ihre Rente durch... Weiterlesen


Armut bekämpfen - Europaweit!

Alle EU-Staaten müssen garantieren, dass die Menschen sicher vor Armut geschützt sind: mit europaweiten Mindestrenten und Mindestsicherungen. Die Höhe der Mindestsicherung richtet sich nach den Einkommen in den jeweiligen Ländern. In Deutschland fordern wir: 1.050 Euro – ohne Kürzungen. Wir schaffen gute Arbeit in Europa und ein Programm gegen... Weiterlesen


Klima vor Profite

Es ist fünf vor 12. Wir können das Klima retten. Wenn wir jetzt europaweit Regeln für saubere Energie durchsetzen. Wir wollen die schmutzigsten Kohlekraftwerke in Europa sofort abstellen – spätestens 2030 sind alle vom Netz. Atomkraft und Fracking erteilen wir eine Absage. DIE LINKE will kostenfreien Nahverkehr fördern. Wir bauen die europäische... Weiterlesen


Flucht hat Ursachen

MARTIN HEINLEIN

Die EU plant mehr Geld in Rüstung zu stecken und weniger in die Förderung von guten Lebensverhältnissen. Wir sagen Nein! Aufrüstung und eine zusätzliche europäische Armee schaffen keinen Frieden. DIE LINKE will abrüsten und eine friedliche Außenpolitik. Aus der EU werden die meisten Waffen exportiert. Sie befeuern die Kriege und schaffen... Weiterlesen

Aktuelle Pressemitteilungen


Schulfrieden: Ein teurer Maulkorb

In der heutigen aktuellen Stunde in der Hamburgischen Bürgerschaft geht die Debatte um die Verlängerung des sogenannten Schulstrukturfriedens für weitere fünf Jahre. Sabine Boeddinghaus, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, kritisiert: „Der neue Schulfrieden markiert einen Tiefpunkt in der Hamburger Bildungspolitik. Knapp 50... Weiterlesen


Verbesserungen bei der S-Bahn: bitter, aber dringend notwendig

Eine „schnelle Eingreiftruppe“ der Deutschen Bahn soll Störungen im S-Bahn-Netz schnell beseitigen und auch präventiv tätig werden – so will es der „Runde Tisch“ von Senat und DB. Außerdem soll es zusätzliche Wartungen und eine Erneuerung der Infrastruktur geben, dazu – auf Kosten der Stadt – eingezäunte Gleisstrecken und Sperren in Tunnelbahnhöfen... Weiterlesen


Schulstrukturfrieden 2.0 – an den Bedarfen der Schulen vorbei

Heute haben die Regierungsfraktionen sowie FDP und CDU das Ergebnis ihrer Geheimverhandlungen zur Schulpolitik der Öffentlichkeit vorgestellt. „Wenn dieser Schulfrieden kommt, wird die Ungleichheit im Bildungssystem weiter verstärkt. Der Entwurf gibt so gut wie keine Antworten auf die drängenden Probleme, die gerade der vorgelegte... Weiterlesen


Alte Website

Dies ist ab 12. Juli 2019 die neue Website des Landesverbandes Hamburg. Die alte Website inklusive alter Inhalte ist jedoch noch unter archiv.die-linke-hamburg.de oder durch Klick auf "Archiv" in der Menüleiste abrufbar.

Zur alten Website

Aktuelle Termine

  1. Ortsverband Alstertal/Walddörfer Stadtentwicklung
    16:00 Uhr

    Radeln mit der Alstertaler Linken

    DIE LINKE. lädt zu ihrer nunmehr achten kommunalpolitischen Radtour am Freitag, 16. August, ein. „Zunächst werden wir um 16.30 Uhr im ‚Hospital zum Heiligen Geist‘ erwartet“, kündigt Rainer Behrens, Sprecher der Linken Alstertal/Walddörfer, an. „Dort informiert uns die Geschäftsleitung über den Bebauungsplan, und wir treffen die Anwohnerinitiative.... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Eimsbüttel Veranstaltung der LINKEN
    16:30 Uhr

    Fest der Eimsbütteler Linken

    Gemeinsam für Frieden & soziale Gerechtigkeit mit Abi Wallenstein, Geff Harrison, Bernd Kaczmarek und Zaklin Nastic (MdB, Fraktion DIE LINKE.) Wann: Freitag, 30. August 2019, 16:30-22:00 Uhr Wo: Café Büchner, Bürgerhaus Lenzsiedlung,    (Julius-Vosseler-Str. 193, Nähe U-Bahn Lutterothstraße) Tanzen, Essen, Trinken, Diskutieren Eintritt... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Veranstaltung der LINKEN
    19:00 Uhr
    Große Wiese im Hammer Park (S Hasselbrook/U Hammer Kirche)

    Rotes Sommerkino 2019

    Am Freitag, den 30. August 2019, gibt es wieder – umsonst und draußen – das Rote Sommerkino auf der großen Wiese im Hammer Park (S Hasselbrook/U Hammer Kirche). Um 19 Uhr beginnt die Grillparty mit Musik, und ab 20.30 Uhr zeigen wir »GUNDERMANN«. GUNDERMANN erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein... mehr

    In meinen Kalender eintragen

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Sprechzeiten und Bankverbindung

Sprechzeiten der Geschäftstelle:
Mo. von 12:00 bis 18:00
Di. bis Do. von 10:00 bis 18:00
Fr. von 10:00 bis 16:00

Telefon: 040 - 389 21 64
Fax: 040 - 430 970 28

Bankverbindung:
Hamburger Sparkasse
IBAN: DE66 2005 0550 1213 1280 83
BIC: HASPDEHHXXX