Weiterlesen

Sozialberatung zu Bürgergeld und Wohngeld

Ort: Julius-Vossler-Str. 193, 22527

Mit Manuela Pagels, Mitglied der BezVers Eimsbüttel (Die Linke). Im Bürgerhaus in der Lenzsiedlung (Salon). Jeweils am 1. Mittwoch im Monat von 10:30 bis 13:00: offenes Frühstück. Jeweils am 3. Mittwoch des Monats von 14:00 bis 16:00: Beratung. Weitere Gesprächstermine sind mit telefonischer Voranmeldung möglich unter 0160 995 22 186 Weiterlesen

Treffen der BO St. Georg

im Stadtteilbüro (Hansaplatz 9) Weiterlesen

Sitzung Bewegungslinke – mit Gast von der Interventionistischen Linken

Ort: Hamburg, DIE LINKE. Hamburg

Wir sind die Bewegungslinke, ein Zusammenschluss aus Mitgliedern und Sympathisant*innen der LINKEN, die sich der Zusammenarbeit von sozialen Bewegungen und Partei verbunden fühlen. Insofern sind wir keine klassische Parteiströmung wie andere, sondern eine Initiative innerhalb der LINKEN hin zu bewegungs- und klassenorientierter Politik. Wir… Weiterlesen

Sozialberatung Barmbek

Ort: Hamburg, DIE LINKE. Bezirksverband Hamburg-Nord

Den Mut zu finden sich beraten zu lassen, ist ein erster Schritt sich zu wehren. Die kostenlose Sozialberatung unterstützt Dich bei all Deinen Sorgen.  Geht es z.B. um Bürgergeld, Grundsicherung, Rentenantrag, Wohngeld oder Schwerbehinderung: Alle Themen sind willkommen! In einem vertraulichem Gespräch wird Dein Anliegen erfasst, beurteilt und… Weiterlesen

Sozialberatung in Eimsbüttel mit Olga Fritzsche, MdHbue:  Mögliche Beratungsthemen:  Hartz IV, Grundsicherung und andere Transferleistungen Rund ums Wohnen: Mietrecht, Betriebskosten und Wohngeld Anerkennung von Schwerbehinderungen Anträge an das Versorgungsamt drohende Strom- und andere Sperren (Wasser, Gas) der Gerichtsvollzieher hat… Weiterlesen

Mit Birgit E. Orths und David Stoop - Birgit E. Orths ist Buchautorin und seit 20 Jahren Steuerfahnderin. Sie hat bei Clan-Kriminalität, bei CumEx-Deals und Steuerhinterziehung, in Geldwäsche-Verfahren, bei den Panama Papers, bei Korruptionsvorwürfen und zuletzt beim systematischen Betrug mit Corona-Soforthilfen ermittelt. Wir sprechen mit ihr über… Weiterlesen

Das Rote Café - der Politklönschnack.

Ort: Hamburg, DIE LINKE. Altona

Das Rote Café, Freitag 19.4. ab 16 Uhr Offener politischer Klönschnack. für alle.  Weiterlesen

Am 27. Mai 1994 hat in Hamburg-Harburg der erste bundesweite Drogenkonsumraum geöffnet und sich seither als Gesundheits-, Überlebens- und Ausstiegshilfe für Drogengebraucher*innen bewährt. Drogenkonsumräume sind ein niedrigschwelliges Hilfsangebot, das beispielsweise durch die Ausgabe von sterilen Spritzen das Risiko des Konsums mindert,… Weiterlesen

"Wunschdenken grünes Hamburg", 1x1 der Hamburger Klimapolitik

Ort: Burchardstraße 21, 20095

Mit Stephan Jersch, MdHB, Fachsprecher für Umwelt und Janine Burkhardt, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Bürgerschaftsfraktion. Burchardstraße 21, 20095 Anmeldungen an: veranstaltungen@die-linke-eimsbuettel.de Weiterlesen