Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Landesverband
16:00 Uhr
Hamburg, Bürgerhaus Wilhelmsburg  /  DIE LINKE. Hamburg

Positionierung und "politisches Marketing" der LINKEN in der Analyse der letzten drei Bundestagswahlen

Liebe Genoss*innen,

für Freitag, den 1. Juli 2022 haben wir den Genossen Steffen Twardowski um 16.00 Uhr in das Bürgerhaus Wilhelmsburg (Kleiner Saal) eingeladen.

Er wird dort auf der Basis von empirischen Analysen der letzten drei Bundestagswahlen zum Thema „Positionierung und politisches Marketing“ der LINKEN referieren.

Er wird zunächst Veränderungen im Potenzial seit der Bundestagswahl vorstellen und daraus folgend Konsequenzen für die Positionierung und das Polit-Marketing, um eine stärkere Wirkung unserer politischen Initiativen zu erreichen, zur Diskussion stellen. Im Anschluss an den kenntnisreichen Vortrag und die Präsentation gibt es selbstverständlich ausführlich die Möglichkeit a) Fragen zu klären und b) miteinander in die Diskussion zu kommen, welche Perspektiven, Handlungsoptionen etc. sich für uns als Landesverband daraus ergeben.

Eine gute Gelegenheit für uns alle, nach der Strategiekonferenz im Frühjahr zusammen einen weiteren wichtigen Baustein zur Vorbereitung der kommenden (wahl-)politischen Auseinandersetzungen nach den enttäuschenden Ergebnissen im letzten Jahr zu legen.

Insofern laden wir euch recht herzlich zu Teilnahme ein, die sowohl in Präsenz vor Ort möglich ist als auch digital per Zoom.

Mit herzlichen & solidarischen
Grüßen

Żaklin Nastić, Landessprecherin
Keyvan Taheri, Landessprecher


Zoom Zugangsdaten:

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Wilhelmsburg

Mengestraße 20
21107 Hamburg

zurück zur Terminliste

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.