Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Hamburger Kandidat:innen Für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Klimagerechtigkeit!

v.l.n.r.: Wiebke Haßelbusch (Platz 5), Deniz Celik (Platz 2), Żaklin Nastić (Platz 1), Nuran Sarica (Platz 3), nicht im Bild: Johan Graßhoff (Platz 4)
v.l.n.r.: Wiebke Haßelbusch (Platz 5), Deniz Celik (Platz 2), Żaklin Nastić (Platz 1), Nuran Sarica (Platz 3), nicht im Bild: Johan Graßhoff (Platz 4)

Auf unserer Landesvertreter:innenversammlung haben wir die Kandidat:innen für die Bundestagswahl am 26. September aufgestellt. Die Veranstaltung stand unter dem Motto: "Zeit zu handeln. Für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Klimagerechtigkeit!" und lief im Bürgerhaus Wilhelmsburg unter einem strengen Hygienekonzept.

Unsere Bundestagskandidat:innen sind:
Platz 1: Żaklin Nastić (41, Bundestagsabgeordnete)
Platz 2: Deniz Celik (42, Politikwissenschaftler & Bürgerschaftsabgeordneter)
Platz 3: Nuran Sarica (65, Ärztin)
Platz 4: Johan Graßhoff (33, Streetworker; nicht im Bild)
Platz 5: Wiebke Haßelbusch (25, Psychologin)

Unsere Spitzenkandidatin Żaklin Nastić zum anstehenden Bundestagswahlkampf: "Wir streiten für eine solidarische Gesellschaft – und zwar nicht nur in Corona-Zeiten. Und wir streiten für einen starken Sozialstaat, der die Menschen schützt."


Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.