Aktuelle Pressemitteilungen

Im Kampf gegen eine zweite Corona-Welle appelliert die SPD in der Aktuellen Stunde der Hamburgischen Bürgerschaft heute an das "sozial verantwortungsvolle Handeln aller". Diesen Ansatz kritisiert Stephanie Rose, sozialpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: "Sozial verantwortliches Handeln ist nicht nur… Weiterlesen

85.591 Hamburger:innen sind gegenwärtig in Hamburg erwerbslos gemeldet. Das geht aus der heutigen Veröffentlichung der Arbeitsmarkt-Statistik hervor. Olga Fritzsche, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft, kommentiert die neuen Zahlen: "Die Situation am Arbeitsmarkt ist und bleibt höchst… Weiterlesen

In ihrer heutigen Sitzung wird die Hamburgische Bürgerschaft über die Verfassungsänderung zur Abschaffung der Deputationen (Art. 56 HV) debattieren und abstimmen. SPD und Grüne machen dabei von ihrer verfassungsändernden Zweidrittelmehrheit Gebrauch. Damit übergehen sie nicht nur den Willen der gesamten demokratischen Opposition im Parlament,… Weiterlesen

Heute haben der Senat und der HVV über die geplante Preiserhöhung im HVV informiert. Durchschnittlich 1,4% sollen die Fahrkarten ab 2021 teurer werden. Nur wer online eine Einzelkarte kauft muss weniger als bisher bezahlen. „Mal wieder setzen HVV und Senat das falsche Signal. Kund:innen werden nicht allein durch  Angebotserweiterungen gewonnen… Weiterlesen

Schulsenator Ties Rabe hat heute über die aktuelle Unterrichtsentwicklung unter Corona-Bedingungen informiert. „Ich begrüße, dass endlich Schritte zum Lüften unternommen werden. Die Leitlinien dafür sind allerdings auch seit 2008 bekannt“, erklärt dazu Sabine Boeddinghaus, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen… Weiterlesen

Fridays for Future demonstrieren heute vor dem Hamburger Rathaus gegen drohende massive Kürzungen beim Hamburger Klimaplan. Dazu Stephan Jersch, umweltpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: „Corona ist noch nicht bewältigt und die Kosten sind noch nicht abgerechnet, aber die Pandemie hat gezeigt, wie eine… Weiterlesen

An der Universität Hamburg gibt es seit dem Wintersemester 2020 die Möglichkeit, in einem neuen Psychologiestudiengang eine Psychotherapeut:innenausbildung zu absolvieren, ohne wie bisher nach einem herkömmlichen Psychologiestudium eine teure mehrjährige Ausbildung zu belegen. Es gibt allerdings keinen geregelten Übergang vom alten zum neuen… Weiterlesen

Seit Betriebsbeginn heute Morgen um 3:00 Uhr streiken Mitarbeitende des Hamburger Verkehrsbunds und der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein. Betroffen sind alle U-Bahn- und Buslinien, sowie weite Teile des Nahverkehrs im Umland Hamburgs. Dazu David Stoop, gewerkschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: „Wi… Weiterlesen

Heute ist der internationale Aktionstag für sichere Schwangerschaftsabbrüche. Unter dem Motto "Schwangerschaftsversorgung ist Grundversorgung" gibt es bundesweit Aktionen, um auf den steigenden Versorgungsnotstand für ungewollt Schwangere hinzuweisen, sowie für die Entkriminalisierung des Schwangerschaftsabbruchs zu demonstrieren. In Hamburg zeigt… Weiterlesen

Zum heutigen Streik bei den Elbkindern äußert sich Insa Tietjen, kitapolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: "Wie ein Brennglas hat Corona in den vergangenen Monaten deutlich gemacht, dass die Beschäftigten in den Kitas systemrelevante Arbeit leisten. Das wird aber leider scheinbar immer noch nicht von allen… Weiterlesen