Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Streik im öffentlichen Dienst: Geld ist genug da, stoppt die Kürzungen

David Stoop

Zum heutigen Streik des öffentlichen Dienstes erklärt David Stoop, gewerkschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: „Die Arbeitgeber - darunter der SPD-Finanzsenator Dressel - versuchen, die Lasten der Corona-Krise auf die Arbeitnehmer:innen abzuwälzen. Das ist insbesondere in Zeiten hoher Inflation unverantwortlich. Wir erwarten vom Hamburger Senat ein Eintreten für ein kräftiges Lohnplus seiner Beschäftigten. Das werden wir auch morgen in der Aktuellen Stunde der Bürgerschaft unter dem Titel  ‚Geld ist genug da. Stoppt die Kürzungen!' einfordern."

 


Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Sprechzeiten und Bankverbindung

Sprechzeiten der Geschäftstelle:
Mo. von 12:00 bis 18:00
Di. bis Do. von 10:00 bis 18:00
Fr. von 10:00 bis 16:00

Telefon: 040 - 389 21 64
Fax: 040 - 430 970 28

Bankverbindung:
Hamburger Sparkasse
IBAN: DE66 2005 0550 1213 1280 83
BIC: HASPDEHHXXX