Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

5. Mietenpolitischer Ratschlag: Mietenanstieg stoppen, Spekulation bekämpfen!

Datum: 28. September 2019 11:00 - 17:30 Uhr  Ort: Rathaus Hamburg, Rathausmarkt 1, 20095 Hamburg Mit den Massendemonstrationen der vergangenen Monate ist eine neue Mietenbewegung auf den Plan getreten. Alternativen zur vorherrschenden, investoren- und eigentümerfreundlichen Wohnungspolitik liegen auf dem Tisch. Auf dem Weg zum guten und bezahlbaren Wohnen für alle sind aber auch noch Fragen offen: Wie können das Wohnen demokratisiert, die Rechte der Mieter*innen gemeinsam durchgesetzt und der... Weiterlesen


Safe Abortion Day – körperliche Selbstbestimmung JETZT!

28. September 2019 14:00 - 17:00 Uhr  Hamburg, Der Platz vor Saturn  /  Das Bündnis für die sexuelle Selbstbestimmung Hamburg Weg mit dem §§219a und 218 StGB. Schwangerschaftsabbrüche werden in Deutschland immer noch kriminalisiert! Gynäkolog*innen werden angeklagt und Abtreibungsgegner*innen verhindern den Zugang zur Information und Beratung. Sie demonstrieren vor entsprechenden Beratungsstellen und Praxen und belästigen ratsuchende Frauen*. Der Paragraf – §219a, StGB aus 1933!!! – besagt,... Weiterlesen

Aktuelle Pressemitteilungen


„Der Pflegenotstand lässt sich nicht einfach wegklagen“

Das Hamburgische Verfassungsgericht hat entschieden, dass die Hansestadt nicht per Gesetz eine Personalbemessung in den Krankenhäusern einführen kann. Damit hat der Senat die Volksinitiative für mehr Personal im Krankenhaus per Klage verhindert. „Das Problem des Pflegenotstands lässt sich nicht einfach wegklagen, deshalb ist das Urteil auch kein... Weiterlesen


Mathe-Abi: Umstrittene Klausur muss überprüft werden

Am vergangenen Freitag verzweifelten viele Hamburger Schülerinnen und Schüler an den Aufgaben ihrer Matheabiklausur. Und das nicht aufgrund mangelnder Vorbereitung, sondern weil Inhalt und Umfang wenig mit den vorausgegangenen Unterrichtsinhalten gemein hatten. Im Nachgang der Klausur wurden deshalb in mehreren Bundesländern (u.a. Bayern,... Weiterlesen


MIETENmove: Tausende wollen Mietenwahn stoppen!

Tausende Hamburger_innen haben gestern trotz Regen- und Graupelschauern am MIETENmove teilgenommen. "Die Mieter_innen haben der Mehrheit in der Bürgerschaft gestern gezeigt, dass sie in einem Luftschloss lebt. Weder der Neubau von zehntausenden Wohnungen noch die löchrige Mietpreisbremse stoppen den rasanten Mietenanstieg. Hamburg braucht einen... Weiterlesen


»Wem gehört die Stadt? Das solidarische Hamburg von morgen erkämpfen!«

Vierte Tagung des sechsten Landesparteitages

Der Landesparteitag der LINKEN kommt am 18. /19. Oktober 2019 zusammen, um unter dem Motto »Wem gehört die Stadt? Das solidarische Hamburg von morgen erkämpfen!« den Bürgerschaftswahlprogrammentwurf der Hamburger LINKEN zu diskutieren, zu beraten zu beschließen.

Zur Parteitagsseite

Aktuelle Termine

  1. Hamburg-Nord Stadtteilgruppe Langenhorn Veranstaltung der LINKEN
    19:00 - 21:30 Uhr
    Hamburg, Bürgerhaus Langenhorn Stadtteilgruppe Langenhorn DIE LINKE. Hamburg-Nord

    Was ist los in Hongkong? Demokratischer Protest, Farbrevolution oder beides?

    Die Medien berichten seit Wochen über die Proteste in der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong. Mit Bildern wird um die Meinung in der Welt gekämpft. Die westlichen Medien stellen sich parteilich auf die Seite der Demonstranten, die Fahnen der USA und Großbritanniens schwenken und in Hongkong randalieren. Wir wollen hinter die Fassade... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Bildungsveranstaltung externer Veranstaltungshinweis
    18:00 - 21:00 Uhr
    Veranstaltungsort Curio-Haus, Hinterhaus Rothenbaumchaussee 15 20148 Hamburg

    Handlungsmöglichkeiten gegen Mietenwahnsinn und Wohnungsnot

    Vortrag und Diskussion mit Caren Lay, MdB Sprecherin für Mieten-, Bau- und Wohnungspolitik der Linksfraktion und Niklas Schenker, engagiert in Berlin für Recht auf Stadt. Das Bild in Städten und Kommunen ist überall dasselbe: Fehlende Sozialwohnungen und leistbarer Wohnraum, explodierende Mieten und Bodenpreise. Immobilienkonzerne treiben ihr... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Bundestag Bürgerschaftsfraktion Veranstaltung der LINKEN
    11:00 - 17:30 Uhr
    Ort: Rathaus Hamburg, Rathausmarkt 1, 20095 Hamburg

    Mietenpolitischer Ratschlag: Mietenanstieg stoppen, Spekulation bekämpfen!

    Mit den Massendemonstrationen der vergangenen Monate ist eine neue Mietenbewegung auf den Plan getreten. Alternativen zur vorherrschenden, investoren- und eigentümerfreundlichen Wohnungspolitik liegen auf dem Tisch. Auf dem Weg zum guten und bezahlbaren Wohnen für alle sind aber auch noch Fragen offen: Wie können das Wohnen demokratisiert, die... mehr

    In meinen Kalender eintragen

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Sprechzeiten und Bankverbindung

Sprechzeiten der Geschäftstelle:
Mo. von 12:00 bis 18:00
Di. bis Do. von 10:00 bis 18:00
Fr. von 10:00 bis 16:00

Telefon: 040 - 389 21 64
Fax: 040 - 430 970 28

Bankverbindung:
Hamburger Sparkasse
IBAN: DE66 2005 0550 1213 1280 83
BIC: HASPDEHHXXX