Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Laut werden gegen Faschisten: Zum Tod von Esther Bejarano

„Wenn die Regierung nichts gegen die Nazis tut, dann müssen wir das tun. Wir dürfen nicht schweigen!“ Weiterlesen


Hamburger Kandidat:innen Für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Klimagerechtigkeit!

Auf unserer Landesvertreter:innenversammlung haben wir die Kandidat:innen für die Bundestagswahl am 26. September aufgestellt. Die Veranstaltung stand unter dem Motto: "Zeit zu handeln. Für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Klimagerechtigkeit!" und lief im Bürgerhaus Wilhelmsburg unter einem strengen Hygienekonzept. Unsere Bundestagskandidat:innen sind: Platz 1: Żaklin Nastić (41, Bundestagsabgeordnete) Platz 2: Deniz Celik (42, Politikwissenschaftler & Bürgerschaftsabgeordneter) Platz 3: Nura... Weiterlesen

Aktuelle Pressemitteilungen


Hamburg Port Authority: Kahlschlag bei Ausbildungsplätzen ist schlechtes Signal

Die Ausbildungszahlen sinken durch die Coronakrise besonders in Hamburg dramatisch. Deshalb ist die Vorbildfunktion der öffentlichen Unternehmen in dieser Krise besonders wichtig. Doch die Hamburg Port Authority (HPA) wird dieses Jahr deutlich weniger Ausbildungsplätze anbieten – dies ergibt eine Anfrage der Linksfraktion. So halbiert sich die Zahl... Weiterlesen


Wie Corona Hamburg verändert hat: LINKE stellt Gutachten vor

Corona hat die sozialen Unterschiede in Hamburg noch vertieft: Die Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft hat heute die Ergebnisse der Studie "Soziale Auswirkungen der Corona-Pandemie in der Freien und Hansestadt Hamburg" vorgestellt.  Die Arbeit des Bremer Sozialwissenschaftlers René Böhme belegt, dass während der Pandemie die... Weiterlesen


Studierende in der Schuldenfalle – LINKE fordert Erlass der Corona-Notfall-Darlehensschulden

Studierende in der Schuldenfalle: Eine Anfrage der Linksfraktion hat ergeben, dass der Senat seit Mai 2021 Coronahilfen zurückfordert, die er Studierenden in finanziellen Notlagen jeweils im April, Mai, Juni, Oktober und November des vergangenen Jahres zur Verfügung gestellt hatte. 270.719,50 Euro Schulden haben Hamburger Studierende allein in... Weiterlesen


Urteil gegen IS-Heimkehrerin: Genozid an Ezid:innen muss aufgearbeitet werden

Am heutigen Donnerstag, dem 22.Juli, wird vor dem Hanseatischen Oberlandesgericht das zweite Urteil gegen die Hamburger IS-Rückkehrerin Omaima A. gesprochen. Omaima A. wird Beihilfe zur Versklavung von Ezid:innen in zwei Fällen vorgeworfen. Die Staatsanwaltschaft hat eine Einzelfreiheitsstrafe von zwei Jahren und eine Gesamtfreiheitsstrafe von vier... Weiterlesen


Damit wir aus der Corona-Pandemie herauskommen, gibt es eine Lösung: Die Produktionskapazitäten der Impfstoffe müssen schnellstmöglich erweitert werden - und zwar weltweit. Das kann nur durch die Freigabe von Lizenzen und Weitergabe des technischen Wissens geschehen. Unterzeichne jetzt unseren Aufruf! 

Freie und Friedensstadt Hamburg

Logo der Volksinitiative gegen den Transport und Umschlag von Rüstungsgütern über den Hamburger Hafen

Hier gibt es die Unterschriftenliste zum Herunterladen und weitere Infos.

Livestreams & Videokonferenzen

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Sprechzeiten und Bankverbindung

Sprechzeiten der Geschäftstelle:
Mo. von 12:00 bis 18:00
Di. bis Do. von 10:00 bis 18:00
Fr. von 10:00 bis 16:00

Telefon: 040 - 389 21 64
Fax: 040 - 430 970 28

Bankverbindung:
Hamburger Sparkasse
IBAN: DE66 2005 0550 1213 1280 83
BIC: HASPDEHHXXX