Zurück zur Startseite

Kontakt zur Pressestelle

DIE LINKE,
Landesverband Hamburg
Pressestelle,
Martin Wittmaack
Wendenstr. 6 • 20097 Hamburg
presse@die-linke-hamburg.de
+49 -(0)176 - 600 22 592

 
23. Oktober 2014 Bürgerschaftsfraktion

Zukunft der Hamburger Hochschulen: LINKE begrüßt Vorstoß der Patriotischen Gesellschaft

Hauptgebäuse Uni-Hamburg

Die wissenschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft Dora Heyenn begrüßt den Vorstoß des ehemaligen Unipräsidenten Juergen Lüthje und der Patriotischen Gesellschaft zur Zukunft der Hamburger Hochschulen:

„Wenn man von Perspektiven für den Wissenschaftsstandort Hamburg spricht, dann sollten sie; nicht nach jeder Wahl geändert werden. Insofern findet der Ansatz, unabhängig von Mehrheitsverhältnissen langfristig angelegte Bedingungen zu schaffen genauso unsere Unterstützung wie der Vorschlag, das ehemalige Postamt in der Schlüterstraße für die Uni zu nutzen. Es fällt auf, dass Frau Stapelfeldt in der Opposition genau das immer gefordert, aber als Wissenschaftssenatorin nichts in dieser Richtung unternommen hat.“