Zurück zur Startseite

Kontakt zur Pressestelle

DIE LINKE,
Landesverband Hamburg
Pressestelle,
Martin Wittmaack
Wendenstr. 6 • 20097 Hamburg
presse@die-linke-hamburg.de
+49 -(0)176 - 600 22 592

 
13. November 2012 Bürgerschaftsfraktion

Staatsvertrag ist ein erster Schritt

© Public Domain / User:Peter Weis / WikiMedia

Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft, Christiane Schneider, begrüßt die Unterzeichnung des Staatsvertrags mit Muslimen und Aleviten:

Der Vertrag setzt ein wichtiges Zeichen für das interkulturelle und interreligiöse Zusammenleben in unserer Stadt. Aber dieses Zusammenleben muss bewusst gestaltet werden, Vorurteile, alltägliche Diskriminierung und Ausgrenzung müssen überwunden werden. Der Vertragsabschluss ist der erste wichtige Schritt, die Umsetzung des Vertrags wird jedoch noch ein gutes Stück Arbeit kosten. Deshalb setzen wir uns dafür ein, dass der Vertrag in der Bürgerschaft und in der ganzen Stadt große Unterstützung erhält.