Zurück zur Startseite

Kontakt zur Pressestelle

DIE LINKE,
Landesverband Hamburg
Pressestelle,
Martin Wittmaack
Wendenstr. 6 • 20097 Hamburg
presse@die-linke-hamburg.de
+49 -(0)176 - 600 22 592

 
8. Juli 2010 Bürgerschaftsfraktion

Schwarz-Grün verliert Mehrheit

Zu den heute veröffentlichten Umfrageergebnissen erklärt Fraktionsvorsitzende Dora Heyenn:

"Die dramatischen Einbrüche und der Verlust der Mehrheit für Schwarz-Grün ist die verdiente Quittung der WählerInnen für die traurige Bilanz der einst als Pilotprojekt mit bundesweiter Signalwirkung gehandelten Koalition.

Dass DIE LINKE nach den deutlichen Steigerungen bei der Europa- und Bundestagswahl (6,7 bzw. 11,2 %) jetzt mit sechs Prozent sogar unter dem Bürgerschaftswahlergebnis von 2008 (6,4%) liegen soll, ist erstaunlich. Das Psephos-Institut ermittelt allerdings generell die niedrigsten Werte für DIE LINKE. Wir gehen deshalb davon aus, dass wir weiterhin bei jeder Wahl ordentlich zulegen werden.
"