Zurück zur Startseite

Kontakt zur Pressestelle

DIE LINKE,
Landesverband Hamburg
Pressestelle,
Martin Wittmaack
Wendenstr. 6 • 20097 Hamburg
presse@die-linke-hamburg.de
+49 -(0)176 - 600 22 592

 
6. Juli 2009 Bürgerschaftsfraktion

Schanzenfest: LINKE fordert Aufklärung über Polizeieinsatz

Christiane Schneider, innenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, fordert eine parlamentarische Aufklärung des Polizeieinsatz nach dem Schanzenfest.

Die Fraktion DIE LINKE fordert eine Sondersitzung des Innenausschuss, in der der Einsatzbefehl der Polizeiführung sowie die Verantwortung des Innensenators für den unverhältnismäßigen Einsatz offengelegt werden.

Außerdem hat die Fraktion das Thema "Eskalationskonzept der Polizei gegen friedliches Schanzenfest - Gewalt löst keine gesellschaftlichen Probleme" als Thema der Aktuellen Stunden auf die Tagesordnung der Bürgerschaft am kommenden Mittwoch gesetzt.