Zurück zur Startseite

Kontakt zur Pressestelle

DIE LINKE,
Landesverband Hamburg
Pressestelle,
Martin Wittmaack
Wendenstr. 6 • 20097 Hamburg
presse@die-linke-hamburg.de
+49 -(0)176 - 600 22 592

 
20. November 2013 Bürgerschaftsfraktion

Perspektivenwechsel 2013: DIE LINKE macht mit

Auch dieses Jahr beteiligt sich die Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft wieder an der Aktion „Perspektivenwechsel“ der Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Hamburg e.V.

Die innenpolitische Sprecherin der Fraktion, Christiane Schneider, wird am Donnerstag von 11-16 Uhr das Flüchtlingszentrum in der Adenauerallee 10 in St. Georg besuchen. „Ich möchte die Arbeit des Flüchtlingszentrums, das Team und seine Angebote kennenlernen und direkt mit den Flüchtlingen sprechen, die in Hamburg Schutz und Perspektiven suchen. Dabei will ich in erster Linie zuhören und erfahren, welche Sorgen und Nöte sie haben und wie wir ihnen hier helfen können“, erklärt Schneider ihre Motivation.

Die frauenpolitische Sprecherin der Fraktion, Kersten Artus, wird am Donnerstag von 9-12 Uhr das Projekt von „fördern und wohnen“ in der Notkestr. 105a in Bahrenfeld besuchen. „Ich werde gemeinsam mit den ehemals obdachlosen Frauen, die hier einen Raum zum Leben gefunden haben, frühstücken. Ich möchte in zwanglosen Gesprächen von ihnen erfahren, wie sie mit ihren schwierigen Lebenslagen umgehen, was ihnen Kraft gibt und wo sie weitere Unterstützung benötigen“, erläutert Artus.