Zurück zur Startseite
Autor/inn/en:

Kontakt zur Pressestelle

DIE LINKE,
Landesverband Hamburg
Pressestelle,
Martin Wittmaack
Wendenstr. 6 • 20097 Hamburg
presse@die-linke-hamburg.de
+49 -(0)176 - 600 22 592

 
4. Juni 2010 Pressestelle, Länger Gemeinsam Lernen!

Parade der Schulverbesserer:Bunter Auftakt zum Volksentscheid!

Am morgigen Sonnabend wird die Hansestadt das zweite Mal in dieser Woche im Zeichen der Schulreform stehen. Das breite Bündnis der Schulverbesserer aus allen Bürgerschaftsparteien und den Gewerkschaften wird in einer bunten Parade seine Forderungen zur Schulreform präsentieren: Längeres Gemeinsames Lernen bis zur 6. Klasse in der Primarschule wird dabei im Vordergrund stehen.

Die Paradewagen werden sich um 12:00 Uhr auf der Moorweide am Dammtor aufstellen und sich dann, begleitet von vielen Befürwortern der Primarschule, zum Rathausmarkt bewegen  zur Abschlusskundgebung um 15:30 Uhr.

„Nach der großen Schülerdemo mit über 5.000 TeilnehmerInnen am Donnerstag wird mit der Parade das zweite Mal in dieser Woche das JA zur Primarschule in unserer Stadt laut zu hören und zu sehen sein“, freut sich die Lehrerin und Landessprecherin der LINKEN, Karin Haas, „das ist ein guter Auftakt für den Volksentscheid, nachdem die ersten Unterlagen zur Briefwahl gerade verschickt worden sind. Wir werden alles dafür tun, dass sich die Reformkräfte in dieser Stadt durchsetzen werden und das Hamburger Schulwesen sich dem europäischen Standard anpasst. Außer in Deutschland werden nur noch in Österreich die Kinder nach der 4. Klasse getrennt, ein unhaltbarer Zustand, der endlich abgeschafft gehört!“