Zurück zur Startseite

Kontakt zur Pressestelle

DIE LINKE,
Landesverband Hamburg
Pressestelle,
Martin Wittmaack
Wendenstr. 6 • 20097 Hamburg
presse@die-linke-hamburg.de
+49 -(0)176 - 600 22 592

 
13. August 2008 Bürgerschaftsfraktion, Stadtteilgruppe Lurup/Osdorf

LINKE lädt zur Informationsveranstaltung über das Antira- & Klima-Camp in Lurup ein

Norbert Hackbusch, Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft, Susanne David und Dirk Kölsche, Sprecherinnen der Stadtteilgruppe DIE LINKE in Lurup/Osdorf/Sülldorf, begrüßen herzlich das Antira- und Klimacamp in Lurup. Die Aufbauarbeiten im Camp am Vorhornweg haben bereits begonnen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen:

VertreterInnen der beiden Camps stellen ihre Aktionen und Planungen vor

Donnerstag, 14.8.2008, 19.30 Uhr
Stadtteilhaus Lurup, Lesecafe
Böverstland 38
Stadtteilgruppe DIE LINKE in Lurup/Osdorf/Sülldorf

Mit diesem Camp und den Aktionen werden zwei bedeutende Politikfelder in die öffentliche Wahrnehmung gerückt, die nicht genug Aufmerksamkeit bekommen können.

Gerade in Hamburg ist das Engagement der TeilnehmerInnen des Antira- und Klimacamps wichtig: Das geplante Kohlekraftwerk in Moorburg ist ein Paradebeispiel für eine Politik, die vom Klimaschutz redet und das Gegenteil umsetzt. Hamburg gibt sich gern als weltoffene Metropole - aber das Verhältnis der Hamburger Behörden gegenüber den Flüchtlingen dieser Welt zeigt das Gegenteil.