Zurück zur Startseite
Autor/inn/en:

Kontakt zur Pressestelle

DIE LINKE,
Landesverband Hamburg
Pressestelle,
Martin Wittmaack
Wendenstr. 6 • 20097 Hamburg
presse@die-linke-hamburg.de
+49 -(0)176 - 600 22 592

 
8. November 2008 Bezirk Wandsbek

LINKE kommunale Umweltpolitik

Im Rahmen ihrer Bezirksmitgliederversammlung am 13. November ab 19:00 im Clubheim des SC Condor (Berner Heerweg 188 ) wollen die Wandsbeker LINKEN zusammen mit Bürgern darüber diskutieren, wie sie im Bezirk Wandsbek die Umweltpolitik gestalten wollen.

Eingeladen dazu ist Udo Schuldt von der Hamburger Arbeitsgemeinschaft Umwelt der LINKEN.

Udo Schuldt dazu: „Global denken – lokal handeln. Das muss die Devise sein. Auf Hamburger Ebene können die Grundsätze für eine nachhaltige Umweltpolitik gelegt werden. Umgesetzt werden muss sie aber häufig in den Bezirken. In wichtigen Fragen ist nämlich der Bezirk zuständig: Der Bezirk stellt die Bebauungspläne auf und entscheidet damit darüber, ob der Flächenfraß der wuchernden Stadt Hamburg eingedämmt werden kann oder nicht.“

Für Rückfragen: Vasco Schultz unter Telefon: 0173-584 08 37