Zurück zur Startseite
Autor/inn/en:

Kontakt zur Pressestelle

DIE LINKE,
Landesverband Hamburg
Pressestelle,
Martin Wittmaack
Wendenstr. 6 • 20097 Hamburg
presse@die-linke-hamburg.de
+49 -(0)176 - 600 22 592

 
23. März 2011 Fraktion Wandsbek

Gegen die Heuschrecke GAGFAH

Linksfraktion solidarisiert sich mit Demonstration.

Am Donnerstag, den 24. März 2011 findet ab 14:30 Uhr vor der Firmenzentrale der GAGFAH in der Schloßstraße 14 in Hamburg-Wandsbek eine Demonstration gegen das privatisierte Wohnungsbauunternehmen GAGFAH statt.

Die Wandsbeker Linksfraktion solidarisiert sich mit den empörten Mieterinnen und Mietern und wird an der Demo teilnehmen.

Die Linksfraktion weist an dieser Stelle auch auf das demnächst statt findende Volksbegehren „Keine Privatisierung gegen den Bürgerwillen!“ hin (http://www.volksbegehren-hamburg.de/). Hier kann vom 2. bis zum 23. Mai gegen weitere Privatisierungen unterschrieben werden.

Vasco Schultz, Fraktionsvorsitzender der LINKEN dazu: „Die Verantwortung für die Zustände in den Wohnungen der GAGFAH trägt der Senat, der 2004 die GAGFAH an einen amerikanischen Hedgefonds verkauft hat. Diesem Ausverkauf der Stadt zu Lasten der Bevölkerung muss endlich ein Riegel vorgeschoben werden. Es darf keine weiteren Privatisierungen geben!

Für Rückfragen: Vasco Schultz (Fraktionsvorsitzender): Mobil: 0173 58 408 37