Zurück zur Startseite

Kontakt zur Pressestelle

DIE LINKE,
Landesverband Hamburg
Pressestelle,
Martin Wittmaack
Wendenstr. 6 • 20097 Hamburg
presse@die-linke-hamburg.de
+49 -(0)176 - 600 22 592

 
28. September 2016 Bürgerschaftsfraktion

Enquete-Kommission zur Jugendhilfe: Chance für Hamburg, Erfolg für DIE LINKE

Nach jahrelanger Vorarbeit insbesondere aus der Fachwelt beschließt die Hamburgische Bürgerschaft heute die Einsetzung einer Enquete-Kommission zum Thema Kinderschutz und Kinderrechte (Drs. 21/5948). Die aus Sachverständigen und Fachabgeordneten zusammengesetzte Kommission wird in den kommenden zwei Jahren das Kinder- und Jugendhilfesystem in Hamburg gründlich durchleuchten und Verbesserungsvorschläge erarbeiten. „Es ist eine große Chance für Hamburgs Kinder, Jugendliche und Eltern, aber auch für die Beschäftigten in diesem Bereich, dass das endlich angegangen wird“, erklärt dazu Sabine Boeddinghaus, jugendpolitische Sprecherin und Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. „Und es ist ein großer Erfolg für DIE LINKE, die sich lange intensiv für diese Kommission eingesetzt hat.

Die wichtigen Punkte, die DIE LINKE nicht in den parlamentarischen Untersuchungsauftrag hineinverhandeln konnte, werden Initiativen und Fachleute außerhalb des Parlaments bearbeiten – zum Beispiel Themenfelder wie die Armutsentwicklung und soziale Spaltung in der Stadt, die auswärtige Unterbringung oder die Ökonomisierung der sozialen Arbeit. „So bekommt die Kommission im Parlament eine kritische und fundierte Begleitung aus der Zivilgesellschaft“, erläutert Boeddinghaus. „Das begrüßen wir ausdrücklich.“