Zurück zur Startseite

Kontakt zur Pressestelle

DIE LINKE,
Landesverband Hamburg
Pressestelle,
Martin Wittmaack
Wendenstr. 6 • 20097 Hamburg
presse@die-linke-hamburg.de
+49 -(0)176 - 600 22 592

 
17. Januar 2012 Bürgerschaftsfraktion

Ehemalige Sicherungsverwahrte in Jenfeld haben Recht auf Wiedereingliederung

Christiane Schneider, rechtspolitische Sprecherin

Zwei aus langer Sicherungsverwahrung entlassene Menschen haben inzwischen die Unterkunft in Jenfeld bezogen. Dazu und zu den anhaltenden Protesten Jenfelder BürgerInnen erklärt die  rechtspolitische Sprecherin der Linksfraktion Christiane Schneider:

"Die beiden Männer haben nicht nur ihre Strafe, sondern darüber hinaus eine jahre- bzw. jahrzehntelange ,Strafe nach der Strafe' verbüßt. Auch Menschen, die schwere Straftaten begangen, haben ein Recht auf Wiedereingliederung in die Gesellschaft. Bei ihrem ohnehin mehr als schwierigen Weg zurück in die Gesellschaft, in ein Leben ohne Straftaten, bedürfen sie der Unterstützung und Ermutigung."