Zurück zur Startseite
Autor/inn/en:

Kontakt zur Pressestelle

DIE LINKE,
Landesverband Hamburg
Pressestelle,
Martin Wittmaack
Wendenstr. 6 • 20097 Hamburg
presse@die-linke-hamburg.de
+49 -(0)176 - 600 22 592

 
20. Juli 2009 Jan van Aken, Irfan Cüre

Die türkische Armee muss die Besatzung Nord-Zyperns endlich beenden!

Heute vor 35 Jahren hat die türkische Armee den nördlichen Teil Zyperns besetzt. Bis heute dauert die Besatzung durch das türkische Militär an.

Hierzu erklärt Irfan Cüre, Kandidat der Hamburger LINKEN zum Bundestag: “Wenn es jemals Frieden für das zypriotische Volk geben soll, muss die türkische Armee sich aus Zypern zurück ziehen. Nur so werden griechische und türkische Zyprioten dauerhaft friedlich und gleichberechtigt zusammen leben können.”

Jan van Aken, Spitzenkandidat der Hamburger LINKEN für die Bundestagswahl, ergänzt: “Am 35. Jahrestag dieser Besatzung erklären wir unsere Solidarität mit den demokratischen und fortschrittlichen Kräften, die seit mehr als 20 Jahren für ein entmilitarisiertes, von allen Garantie- und Schutzmächten befreites Zypern kämpfen.”

Vor der Besetzung durch die türkische Armee hatten die nationalistischen Kräfte in der Türkei und Griechenland versucht, die kleine Insel unter ihre Kontrolle zu bringen. Der südliche Teil Zyperns ist heute ein selbständiger Staat und seit 2004 Mitglied der EU. Die selbst ernannte »Türkische Republik Nordzypern« wird mit Ausnahme der Türkei von keinem Land der Welt als eigenständiger Staat anerkannt.


Türk Ordusu Kuzey Kıbrıs’ın işgaline son vermelidir!

35 yıl önce bugün Türk Ordusu Kıbrıs’ın kuzeyini işgal etti. Türk askerinin işgali bugün de devam ediyor.

SOL PARTİ’nin Hamburg listesinden Federal Parlamento milletvekili adayı İrfan Cüre, konuya ilişkin şöyle dedi: “Kıbrıs halkının barışa kavuşması için Türk ordusu Kıbrıs’tan çekilmelidir. Kıbrıslı Rumlar ve Türkler kalıcı bir barış içinde ve adil bir şekilde ancak böyle yaşayabilirler.”

Federal Parlamento seçiminde SOL PARTİ’nin Hamburg liste başı milletvekili adayı Jan van Aken ise ilaveten, “Bu işgalin 35. yıldönümünde, 20 yıldan fazla bir zamandır askerden ve garantörlerden arındırılmış bir Kıbrıs için mücadele eden demokratik ve sol güçlerle dayanışma içinde olduğumuzu açıklıyoruz” dedi.

Türk ordusunun işgalinden önce Türkiye ve Yunanistan’daki milliyetçi güçler bu küçük adayı kendi kontrollerine geçirmeye çalıştılar. Güney Kıbrıs bugün bağımsız bir devlet olup, 2004 yılından beri Avrupa Birliği üyesidir. »Kuzey Kıbrıs Türk Cumhuriyeti« Türkiye dışında dünyada hiçbir ülke tarafından bağımsız bir devlet olarak tanınmamaktadır.