Zurück zur Startseite

Kontakt zur Pressestelle

DIE LINKE,
Landesverband Hamburg
Pressestelle,
Martin Wittmaack
Wendenstr. 6 • 20097 Hamburg
presse@die-linke-hamburg.de
+49 -(0)176 - 600 22 592

 
14. Oktober 2015 Bürgerschaftsfraktion, NOlympia

Die HamburgerInnen brauchen viel mehr Klarheit, Herr Hörmann!

Nach anhaltender fundierter Kritik am Olympia-Finanzreport unter anderem von WissenschaftlerInnen und aus dem Bund erklärt DOSB-Chef Alfons Hörmann in der Wochenzeitung Die Zeit, „mehr Klarheit braucht ein Bürger aus Hamburg nicht“. Statt sich mit den Milliardenkosten, die im Zweifel sie zu tragen haben, auseinanderzusetzen, sollten sich die HamburgerInnen einfach „gelassen zurücklehnen und sagen: Der Bürgermeister hat‘s zu richten.“ „Diese Arroganz ist wirklich unerträglich“, erklärt dazu Mehmet Yildiz, sportpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. „Monatelang hat die Pro-Olympia-Kampagne nur Emotionen präsentiert, und wenn sie endlich lückenhafte, aber ihr unbequeme Fakten vorlegt, sollen die Bürgerinnen und Bürger das am besten ignorieren. Die Hamburgerinnen und Hamburger müssen in wenigen Wochen über ein riesiges Event und Kosten von vielen Milliarden Euro abstimmen. Dazu brauchen sie nicht weniger, sondern mehr Klarheit!“