Zurück zur Startseite
Autor/inn/en:

Kontakt zur Pressestelle

DIE LINKE,
Landesverband Hamburg
Pressestelle,
Martin Wittmaack
Wendenstr. 6 • 20097 Hamburg
presse@die-linke-hamburg.de
+49 -(0)176 - 600 22 592

 
18. März 2013 Jan van Aken

Deutschland immer noch drittgrößter Waffenexporteur

Waffenexporte stoppen!

 

„Deutschland ist schon wieder drittgrößter Waffenexporteur der Welt. Das ist das Ergebnis einer verantwortungslosen deutschen Rüstungsexportpolitik. 75 Länder dieser Welt mit Großwaffensystemen zu beliefern ist Beihilfe zum Wettrüsten“, kommentiert Jan van Aken die heute von SIPRI veröffentlichten Zahlen zu weltweiten Waffentransfers. Van Aken weiter:

„Jeder Euro, der mit Krieg und Tod verdient wird, ist einer zu viel. Die SIPRI-Zahlen zeigen auch die Verlogenheit der Bundesregierung, die immer wieder betont, dass sie Genehmigungen für Waffenexporte sehr restriktiv erteilt. Dennoch rüstet Deutschland hemmungslos Länder gegeneinander auf. Die beiden größten Empfänger deutsche Waffen seit 2000 sind beispielsweise Griechenland und die Türkei. Unter den 10 größten Empfängern deutscher Waffenexporte seit 2000 sind 6 Nicht-EU-Staaten, wie Türkei, Südafrika, Südkorea, Australien, Malaysia und Israel.

Deutschland hat in den letzten fünf Jahren Großwaffensysteme im Wert von 9,9 Mrd. US-Dollar in 75 Länder exportiert. Nicht mitgerechnet sind hier Kleinwaffen oder andere Rüstungsgüter."