Zurück zur Startseite
Autor/inn/en:

Kontakt zur Pressestelle

DIE LINKE,
Landesverband Hamburg
Pressestelle,
Martin Wittmaack
Wendenstr. 6 • 20097 Hamburg
presse@die-linke-hamburg.de
+49 -(0)176 - 600 22 592

 
3. Februar 2011 Vasco Schultz, Bezirk Wandsbek, Veranstaltungstypen

Demokratie 2.0? - Bürgerbeteiligung im 21. Jahrhundert

Vasco Schultz: „Die Menschen wollen mitreden. Insbesondere die neuen Medien bieten da ganz neue Möglichkeiten. Leider sind weder Verwaltung noch Politik bisher im 21. Jahrhundert angekommen. Wie können wir die Bürger besser beteiligen an Entscheidungen und Diskussionen? Eine Möglichkeit wäre ein Hamburger Bürgerportal, wo alle wichtigen Informationen und Entscheidungen diskutiert werden können. Von Baumfällungen über Zebrastreifen bis zur Linienführung der Stadtbahn, dem Bau der Elbphilharmonie und anderen Projekten. Die Netzgemeinschaft ist da bereits ziemlich weit. So gibt es inzwischen beispielsweise mit der Platform „Liquid Democracy“ (http://wiki.liqd.net) sogar Möglichkeiten, Bürgerinnen und Bürger konkret auch in Entscheidungsprozesse einzubinden. Der Aufbau einer derartigen Platform für die Hansestadt Hamburg wäre eines meiner ersten Projekte in der Bürgerschaft.“


Zeit:

Donnerstag, 10. Februar 2011 um 18:00


Ort:

Restaurant „New China“

im Eilbeker Weg 197 Ecke Brauhausstraße, 22089 Hamburg