Zurück zur Startseite
Autor/inn/en:

Kontakt zur Pressestelle

DIE LINKE,
Landesverband Hamburg
Pressestelle,
Martin Wittmaack
Wendenstr. 6 • 20097 Hamburg
presse@die-linke-hamburg.de
+49 -(0)176 - 600 22 592

 
13. Oktober 2009 Fraktion Wandsbek

Befreit die Bramfelder Spitze

Das Prinzip der Werbung ist es, sich gegenseitig in Größe und Helligkeit zu überbieten. Die Werbung beherrscht das Bild der Städte und macht sie immer gleichförmiger.

Dieter von Kroge, Fraktionsvorsitzender der LINKEN, hierzu: „Wandsbek sollte sich ein Beispiel nehmen an Städten wie São Paulo und Paris, denn da mussten Riesenplakate und Werbe-schriften abgehangen werden.“

Die Bezirksverwaltung soll sich mit Anstrengung und Nachdruck dafür einsetzen, dass die baufällige alte Hotelruine in Bramfeld abgerissen wird, anstatt die Menschen in Wandsbek mit Werbung zu bedrängen.

Für Rückfragen: Dieter von Kroge (Fraktionsvorsitzender). Mobil: 0176-48249471