Zurück zur Startseite

Kontakt zur Pressestelle

DIE LINKE,
Landesverband Hamburg
Pressestelle,
Martin Wittmaack
Wendenstr. 6 • 20097 Hamburg
presse@die-linke-hamburg.de
+49 -(0)176 - 600 22 592

 
5. November 2012 Bürgerschaftsfraktion

Ausbildungsplätze schafft man nicht durch Statistiktricks

Trotz Meldungen über eine Entspannung auf dem Ausbildungsmarkt haben zum Ende des Berufsberatungsjahres weniger als 44 Prozent der gut 8300 bei der Arbeitsagentur gemeldeten Bewerber/-innen einen Ausbildungsplatz bekommen. „Wenn 56 Prozent der Jugendlichen keinen Ausbildungsplatz erhalten macht das deutlich, dass der SPD-Senat mehr machen muss, um seine Ausbildungsversprechen einzulösen“, erklärt Dora Heyenn, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. Zuallererst müsse der Senat deutlich mehr vollqualifizierende Ausbildungsplätze im Hamburger Ausbildungsmodell anbieten. „Das vollmundige Versprechen von Bürgermeister Olaf Scholz, dass alle Jugendlichen einen Ausbildungsplatz erhalten, erreicht man nicht durch Statistiktricks“, so Dora Heyenn.