Zurück zur Startseite
13. September 2013 Die Zahl des Tages, Mindestlohn

Zahl des Tages: 330 Mio. €...

wird der Hamburger Einzelhandel laut Ver.di und Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) alleine schon nach der Einführung eines Mindestlohns von 8,50€ an Mehreinnahmen pro Jahr verzeichnen.  Ein gesetzlicher Mindestlohn stärkt die Binnennachfrage, weil endlich auch jene Menschen wieder mehr in der Tasche haben, die oft auf das Lebensnotwendige verzichten müssen. DIE LINKE fordert die Einführung eines flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohns in Höhe von 10 Euro pro Stunde, der Jahr für Jahr zumindest in dem Maße erhöht wird, wie die Lebenshaltungskosten steigen.

Position: Mindestlohn