Zurück zur Startseite
6. September 2013 Die Zahl des Tages, Finanz- und Haushaltspolitik

Zahl des Tages: 150 Mio. €...

könnten in Hamburg pro Jahr zusätzlich eingenommen werden – alleine durch eine  gerechte Steuerpraxis. Denn nirgendwo in Deutschland ist der Steuervollzug bei Reichen und Konzernen so lasch wie in Hamburg. DIE LINKE will das ändern: mit der Einstellung von 150 neuen Steuerprüfern. Eine Millionärssteuer (5 % auf Vermögen über 1 Million Euro) brächte  Hamburg zusätzliche Einnahmen von mindestens zwei Milliarden Euro jährlich – für gute Jobs und gute Schulen, für Sozialwohnungen und Kitas, Kultur und Umwelt. Für ein soziales Hamburg – dafür steht nur DIE LINKE.

 

Wahlprogramm: "Mit Steuern umsteuern: Reichtum ist teilbar"
Themen A-Z: "Millionärsteuer
"