Zurück zur Startseite

Anträge

Download der Anträge (Stand 25. Juni 2015)

Nr.

Beschreibung

Antragstellerin

Seite

-

Tagesordnungsvorschlag

Landesvorstand

2

-

Kommissionen des Parteitages

-

5

-

Geschäftsordnung

-

6

-

Wahlordnung der Partei DIE LINKE

-

8

-

Politischer Bericht: "100 Tage Koalition  SPD/Grüne in Hamburg: Soziale Gerechtigkeit – Fehlanzeige"

Berichterstatterin: Geschäftsführender Landesvorstand

11

2A-01[1]

Für Hamburg – entschieden gegen ein Olympia des Profits!

Landesvorstand

14

2A-02

NOlympia: Für ein soziales und weltoffenes Hamburg – gegen Kommerzspiele!

Mehmet Yildiz (HH-Mitte), Alexander Benthin (HH-Mitte), Gunhild Berdal (HH-Mitte), …

17

6A-01

Essen ist mehr als nur Nahrungsaufnahme:

Ein kostenloses Frühstück für alle Kinder

Kersten Artus, Christine Detamble-Voss, Carola Ensslen, …

19

6A-02

Antrag zur Neuregelung der Mandatsträgerabgaben

Krishna Ram Albers, Dieter Sienknecht, Günter Busse, …

20

6A-03

Hamburger Friedensratschlag im Herbst 2015

„Wider den permanenten Krieg - Bewegung für Frieden!“

AG Frieden und Abrüstung, AG Frieden und Internationale Politik,

BMV HH-Mitte

21

6DA-01[2]

»Medizinische Versorgung von Flüchtlingen«

Anne Urschll (BV Wandsbek), Elias Gläsner (HH-Nord), Kristian Glaser (HH-Mitte)….

22

6DA-02

Jagd auf „Schwarzfahrer“ - steigende Fahrpreise - sinkende Einkommen - steigende Investitionen der Hamburger Hochbahn AG in bayerische und ausländische Regional- und Fernverkehre

LAG Arbeit und Armut

23

6DA-03

Aufruf zur Großdemonstration am 10. Oktober 2015 in Berlin

Sabine Wils, Rainer Benecke, Martin Wittmaack,…

24

Nr.

Beschreibung

Antragstellerin

Seite

Res-01

Resolution: Solidarität mit den Forderungen von ErzieherInnen und SozialarbeiterInnen, für eine Aufwertung der Sozial- und Erziehungsberufe! Gleicher Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit!

Landesvorstand

25

Res-02

Resolution: Solidarität mit dem Arbeitskampf bei der Deutschen Post - Privatisierung rückgängig machen!

Landesvorstand

26

Res-03

Resolution: Solidarität mit dem mit dem Pflegepersonal der Charité

AG Gesundheit

27

 

Finanzbericht

Berichterstatterin: Landesschatzmeister, Landesvorstand,

28

2A-01-E[3]

"Für ein soziales und weltoffenes Hamburg – entschieden gegen ein Olympia des Profits!"

Landesvorstand, Rainer Benecke, Mehmet Yildiz

31

 

 


[1] Die AntragstellerInnen verhandeln zurzeit eine Zusammenführung der Anträge 2A-01 und 2A-02. (siehe FN 3.)

[2] Die AntragstellerInnen haben eine Ersetzung des am 02.06.2015 veröffentlichten Antrages eingereicht.

[3] Der Landesvorstand (als Antragsteller zu 2A-01) hat Rainer Bennecke unter Vermittlung von Olga Fritzsche gebeten eine Zusammenfürhrung derAnträge 2A-01 und 2A-02 vorzulegen. Das Ergebnis liegt vor und ersetzt den Lavo-Antrag 2A-01, die weiteren AntragstellerInnen zu 2A-02 sind zurzeit in der Klärung, ob Sie Ihren Antrag 2A-02 zugunsten von 2A-01E zurückziehen.
_____________________________________

Download der Anträge (Stand 25. Juni 2015)