Zurück zur Startseite

Unterstützung der Volksinitiative Eine Schule für Alle

Während der Zeit vom 09.09.-19.10.2008 wird als politischer Schwerpunkt die Unterstützung der Volksinitiative „Eine Schule für Alle“ in Hamburg politischer Schwerpunkt der ganzen Partei. Alle Bezirke, Ortsverbände und Zusammenschlüsse werden aufgefordert, sich aktiv an der Unterschriftensammlung mit eigenen Info-Ständen und an den Aktionen der Volksinitiative zu beteiligen. Der Landesvorstand und die Geschäftsstelle informieren während dieser Zeit regelmäßig per E-Mail alle Mitglieder über die Vorbereitung und den Stand der Unterschriftensammlung.

Zur Vorbereitung der Unterschriftensammlung wird es Fortbildungen im Rahmen des Bildungsplanes der Partei geben. Diese wird die AG Bildungspolitik durchführen.

DIE LINKE fordert alle befreundeten Organisationen auf, sich an der Unterschriftensammlung zu beteiligen und wird die bestehenden Kontakte für entsprechende Gespräche nutzen.